teatron theater
PRODUKTIONEN
 » KassandraKomplex
 » Danton
 » JederMannHeld
 » Auf Holzwegen
 » Kinder der Bestie
 » Sturm
 » Der Zwerg
PROJEKTE
 » Teatron Bühne II
 » Die Senioritas kochen
 » Die Senioritas
 » Emilia Galotti
 » Antigone
 » Workshops
 » Geplante Projekte
TERMINE
 » Aufführungen
 » Workshops
 » Sonstige Termine
PHOTOGALERIE
 » Galerie KassandraKomplex
 » Galerie Danton
 » Galerie JederMannHeld
PRESSEBERICHTE
 » JederMannHeld
 » Auf Holzwegen
 » Kinder der Bestie
 » Sturm
 » Der Zwerg
 » Teatron Bühne II
 » Antigone
 » www.emilia-galotti.com
 » Allgemeine Presse
INFORMATIONEN
 » Teatron Theater
 » Kontakt
 » Impressum
 » Startseite
Teatron Theater
Postfach 5129
59801 Arnsberg
Telefon 02931 - 22 96 9
Fax 02931 - 22 96 9
TEATRON THEATER - BÜHNE III sucht interessierte Jugendliche für Jugendtheaterprojekt
VORHABEN. Wir wollen mit Euch von August 2009 bis Januar 2010 ein Theaterstück erarbeiten und dann in der Kulturschmiede Arnsberg damit auftreten. Dafür wollen wir uns ab dem neuen Schuljahr jeden Mittwoch zur Probe treffen, um mit geschriebenen Szenen und in Improvisationen, Spielen, Gesprächen dieses Stück zu kreieren. Beginnen werden wir mit einer ganzen Probenwoche während des Arnsberger Kunstsommers. Premiere wird dann Mitte Januar 2010 in der Kulturschmiede sein.

DAS STÜCK. Wer waren eigentlich Artus, Ginevra, Parzival und vor allem Merlin, der Zauberer? Und was hatten sie vor, als sie die Tafelrunde gründeten?

Weitere Infos bekommt Ihr in den beiden PDF Dateien oder bei uns per Email.
Wir freuen uns auf Euch :)
Info-Brief-Jugendtheaterprojekt1.pdf (32 KB)
Plakat_Jugendtheaterprojekt.pdf (66 KB)

 
Die Senioritas kochen
Wiederaufnahme von „Die Senioritas kochen“ im Lichthaus des ehemaligen Klosters Wedinghausen Alt-Arnsberg
(neben der Propsteikirche)
am 9. und 10. Mai 2009 um 20 Uhr
Mittwoch 10. und Donnerstag 11. Juni 09 (Fronleichnam), jeweils um 20 Uhr
Samstag 19. und Sonntag 20. September 09, jeweils um 20 Uhr. » Die Senioritas kochen
 
Premiere Romeo und Julia am 27.11.2009
Premiere der neuesten Produktion von TEATRON Bühne II: Romeo und Julia Premiere am 27.11.2009
Weitere Vorstellungen am 28.11., 29.11., 1.12., 2.12., 3.12. 2009 jeweils um 20 Uhr in der KulturSchmiede Arnsberg, Apostelstr. 5
Theatertreffen 2009 2.-4- Oktober 2009
Theatertreffen 2009 – 2.-4- Oktober 2009 Internationales Theater- und Tanzfestival in der KulturSchmiede und dem Sauerlandtheater Arnsberg
 
Der KassandraKomplex
Wiederaufnahme von „Der KassandraKomplex“
15., 16., 17. und 19. Januar 2010, jeweils um 20 Uhr.
» KassandraKomplex
 
KassandraKomplex
Kassandra Komplex
NEUESTE PRODUKTION
nach Motiven der Erzählung von Christa Wolf.

"Die Männer sagen, wir sollen keine Angst haben. Sie sagen, wir sollen stark sein. Wir aber haben Angst, und wir wollen, dass auch sie Angst haben. Wir wollen nicht "stark" sein, und wir wollen nicht, dass sie meinen, sie seien stark genug, um das andere Volk völlig zu vernichten. Wir wollen, dass jeder Mensch das Recht hat, in Frieden und Würde zu leben. (…)

 
Danton
danton
In der Inszenierung des TEATRON THEATERs werden die historisch überlieferten und wortgewaltigen Auseinandersetzungen der beiden Protagonisten Danton und Robespierre, die Büchner fast original getreu in sein Drama aufnahm, kontrapunktiert durch das dynamisch inszenierte Spiel der Darsteller.
 
www.emilia-galotti.com
teatron theater
Die Inszenierung des TEATRON THEATERs – BÜHNE II lädt die Zuschauer ein, herauszufinden, wo die Verbindung zwischen der Welt eines italienischen Fürstenhofes des 18. Jahrhunderts und der heutigen Popmusik- und Medienwelt liegt. Sie befragt Lessings Stück nach seiner Aktualität, ohne fertige Antworten zu liefern. Sie setzt da an, wo wir heute stehen, in einer Zeit der Medien, der Stars und derjenigen, die es gerne werden möchten.
teatron theater
Das TEATRON THEATER ...
... wurde 1991 von Yehuda Almagor und Ulla Almagor gegründet. Die Suche nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten im Austausch mit anderen Kunstsparten ist Ziel und Weg des TEATRON THEATERs. Es verbindet klassisches Schauspiel mit Elementen des Figuren- und Objekttheaters. Ebenso wird seine Arbeit durch den Austausch mit dem Tanz- und Musiktheater und der bildenden Kunst bestimmt.
english version
Teatron Theater wird seit 1997 kontinuierlich projektbezogen gefördert durch die Stadt Arnsberg und
NRW